Antrag auf Soforthilfe

Datum:

Soforthilfe

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu mildern, können Unternehmen, Solo-Selbstständige und Angehörige der Freien Berufe nun Soforthilfe beantragen.

Unter anderem ist dies bei der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) möglich. Mehr Informationen finden Sie hier.

Auch das Land Brandenburg bietet über die Investitionsbank seit dem 25. März ein Soforthilfeprogramm an, wenn Ihre Betriebs- bzw. Arbeitsstätte im Land Brandenburg liegt. Es sind Zuschüsse zwischen 9.000 und 60.000 Euro möglich. Der Antrag ist auf ilb.de unter „Konditionen, Formulare und Dokumente
abrufbar.